Kosmische Neuigkeiten für April 2013

Ob Sie in den vergangenen Wochen aus den Momenten der Nachdenklichkeit, Niedergeschlagenheit oder Reue wirkliche Lehren gezogen haben, wird Ihnen der April zeigen. Denn so tiefgründig der März, so kraftvoll und herausfordernd der April. In Farben ausgedrückt: So „Lila“ die vergangenen Wochen so „Rot“ und „Gold“ die kommende Zeit. Mit Uranus werden sich nun weitere 4 Planeten im Widder, einem Feuerzeichen, befinden und das bedeutet, dass wir alle mit typischen Widder-Energien rechnen sollten. Sonne, Mars, Venus, Merkur lassen uns an manchen Tagen einfach nicht still sitzen, das Telefon hört nicht auf zu klingen, Facebook könnte schon fast zur Last werden oder aber unsere Gedanken gönnen uns einfach keine Ruhepause. Es herrscht Aufbruchstimmung, aber auch Unruhen können sich verbreiten und abermals ganz plötzlich intensive Spannungen aufkommen lassen, vorallem zwischen den Geschlechtern. Frau und Mann sind nun mal zweierlei. Ebenso die weiblichen und männlichen Anteile in jedem von uns. Wer oder was setzt sich durch? Natürlich stets das Gute, ganz klar! Und wenn das bedeutet, dass man noch etwas ausharren muss und bitte noch geduldig bleibt. Richten Sie in schwierigen Momenten einfach Ihre Stoßgebete gen Universum und bitten um Hilfe. Immerhin können wir zumindest wieder klar denken und verstehen gar das Unverständliche in unserem Gegenüber (Merkur ist wieder direktläufig). Wir sind jetzt entschlossener, kämpfen für das Gute und für das, was wir wirklich wollen und könnten damit vorallem in Herzenssachen trumphen. Die Liebe ist übrigens diesen Monat wirklich für manche das spannendste Feld, auf dem man etwas wagen sollte, aber auch nur wirklich dann, wenn zwei Partner diegleichen Ziele verfolgen und es sich dabei nicht um ein Machtstreben handelt, das nur eine Partei bevorteilt. Wer sich übrigens neu verliebt hat, kommt jetzt schnell in eine heiße Phase und wird bald für nichts mehr garantieren können. 

Um den Neumond, der am 10. April im Widder stattfindet, erreichen all die feurigen Energien einen Höhepunkt. Lesen Sie sich dazu gern auch noch mal Ihr Uranus-Spezial durch und Sie werden wissen was ich meine, wenn ich schreibe: Lebe Deinen persönlichen Traum! Alle Kräfte, die uns zu diesem Zeitpunkt begleiten, sollen uns helfen, mit Mut (nicht Wut!) unsere Wünsche und Sehnsüchte endlich zu verwirklichen. Negative Energien, die uns am Vorwärtskommen hindern, können nun problemlos losgelassen werden. Vorallem mit Jupiter, der uns jetzt hilfreich zur Seite steht und unser Bewusstsein durch wichtige Hinweise, Nachrichten und Ereignisse bereichert, erhalten wir kosmischen Support.

Interessante Tage: Schauen Sie einfach mal, was sich Ihnen vorallem am 1., 7./8., 14., 19./20., 24., 28./29. April darstellt und wenn es sich dabei abermals NUR um einen Gedanken oder ein Gefühl handelt. Alles was Sie persönlich vor allem an diesen Tagen bewegt, hat einfach einen besonderen Grund.

Der Vollmond findet diesen Monat am 25. April im Skorpion statt und ist abermals sehr intensiv. Es ist die erste Mondfinsternis im Skorpion. Weitere zwei Finsternisse übrigens erwarten uns im unglaublich fulminanten Mai. Lesen Sie sich dazu gern mein Finsternis-Spezial noch einmal durch. Unsere subtile Farbwelt wird sich jetzt erneut verändern: Sehr wahrscheinlich fühlen wir uns statt von Gold/Rot oder zeitweise Weiß/Schwarz jetzt zu Grün, Gelb und ähnlichen Erdtönen hingezogen. Was sich uns Ende April außerdem darstellt, könnte mit einem wichtigen Ereignis aus Mitte November 2012 zu tun haben. Damals allerdings fand eine Sonnenfinsternis im Skorpion statt. Für die meisten eröffnete sich eine Tür oder ein wichtiger Meilenstein konnte gelegt werden. Jetzt, d.h. Ende April, aber werden wir vom Universum im wahrsten Sinne des Wortes um Stellungnahme gebeten. Entscheidungen, die wir nun treffen, können wir nicht mehr revidieren und werden uns mindestens für die nächsten 6 Monate beschäftigen. Eine interessante Herausforderung, der wir uns da stellen müssen noch bevor wir den Mai erreichen: Wir wissen, was wir wollen in unserem Leben und wissen auch, dass wir dafür etwas beenden oder opfern müssen. Wir erkennen jetzt gar einen höheren Zweck, in dem was wir tun, auch wenn uns nicht wirklich bereits alles klar ist oder entschlüsselt erscheint, erhoffen aber für diesen Wahnsinnsakt vom Universum kräftig belohnt zu werden und behalten interessanterweise auch noch recht.

Mevlana, ein berühmter persischer Mystiker und Dichter aus dem Mittelalter, sagte einst: „Sei nicht traurig, wenn Dich Angst und Hoffnung zugleich begleiten. Denn wie ein Vogel kann man nur mit zwei Flügeln fliegen.“

In diesem Sinne Ihnen allen einen aufregenden Flug!

Ihre
Gönül Kaya

 

Besondere April – Tage:

1.4. Ein geistreicher Tag, positiv genutzt erreichen wir ein höheres Bewusstsein.

2./3.4. Es können transformative Energien oder Spannungen vorherrschen, die uns entweder depressiv oder anmaßend stimmen. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen oder zu Verkehrtheiten. Aufregungen und Streitigkeiten liegen in der Luft. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen. Vorsicht im Straßenverkehr.

5.4. Wunder und Überraschungen sind möglich. Wir haben einen originellen Geist, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, Zielstrebigkeit und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und eigenen Wegen; auch könnte uns die Reiselust packen.

6./7.4. Lust und Leid – Aspekt, der die ganze Woche über wirken kann. Wir wollen uns vergnügen, die Frage nur lautet wie? Durch lose oder gefestigtere Moralvorstellungen. Stark wechselnde Gefühle sind angesagt. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Neigung zum Partnerwechsel. Auch kann die große Liebe eintreffen.

8.4. Dies ist eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, ein gutes Urteilsvermögen haben, unseren eigenen Fähigkeiten vertrauen und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Wir handeln spontan, aber auch verantwortungsbewusst und verfügen über einen hellen, scharfen Verstand. Mit Elan und voller Energie gehen wir neue Projekte an und besitzen großes Durchsetzungsvermögen. Jetzt ist die beste Zeit, Schwieriges anzupacken.

9.4. Überraschungen möglich, haben zum Teil unvernünftige Ansichten und auch ein extremes Gefühlsleben, die schwere Hemmungen oder Unbehagen auslösen können. Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art möglich.

10.4. Neumond in Widder - die Gefühle regieren. Beziehungen laufen entweder harmonisch oder die Stimmung ist gereizter. Viel besser wäre es, wenn wir die Tagesenergie für kreative oder künstlerische Arbeiten nutzen.

11./12.4. Transformation: Gemütsdepressionen und Melancholie können sich breitmachen, wir sind sensitiver und einfühlsamer und schwanken zwichen Hoffnung und Realität. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen, zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

13./14.4. Überraschende Nachrichten oder unerwartete Einladungen sind möglich. Wir sind offener und in der Stimmung etwas Besonderes, Verrücktes oder Einmaliges zu unternehmen.   

17. - 20.4. Unser Talent zu Entdeckungen und Erfindungen kommt zum Vorschein. Jeder Tag kann unerwartete Ereignisse oder orginelle Ideen hervorrufen und uns helfen, Dinge klarer zu erkennen. Vorsicht nur vor zu schnellen Reaktionen oder Übermut, vor allem am 18./19.4.!

21. - 26.4. mit Vollmond / Mondfinsternis am 25.4. in Skorpion

Eine Phase voller Erkenntnisse und erneut stehen auch unsere privaten und geschäftlichen Beziehungen im Fokus. Es sind positive aber auch negative Tendenzen zu spüren. Während einige Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg gehen wollen und offen sind für Veränderungen, beharren andere auf Ihrem Standpunkt und fördern damit Konflikte. Die Mondfinsternis beschert einfach starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber eben auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Positiv ist, dass wir jetzt mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden. Was hilft: Fragen Sie sich in dieser Phase immer wieder: Reagieren Sie gerade aus Liebe oder aus Ängsten? So gelingt es Ihnen zumindest für sich selbst eine innere Balance zu gewinnen, nur seien Sie sich darüber im Klaren, dass dies leider nicht jedem gelingen wird.

27. - 30.4. Einerseits können gesteckte Ziele konzentriert verfolgt werden, denn wir sind zielstrebiger, einfallsreich, suchen nach neuen Methoden, sind reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Andererseits neigen wir dazu exzentrisch zu sein, sind eigenwillig, überspannt, gereizt, launenhaft, gar niedergeschlagen, schwermütig und depressiv. Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit auch zu Affekthandlungen führen. Der Vater spielt während dieser Zeit eine große Rolle.

Die nächsten Horoskope übrigens umfassen ebenfalls die Mai-Ereignisse und erscheinen in Kürze..